Mit gewohnten Gesichtern aber äußerst ungewohnten Schwierigkeiten präsentierte sich die B-Jugend in der zweiten Jahreshälfte.

Eine erschreckende Bilanz war die Folge:

Liga: 2 Spiele, 1 Sieg, 0 Remis, 1 Niederlage, 1x Nichtantritt

3 Punkte, 3:10 Tore, Platz 5

Pokal: Aus in Runde 2

 

Die B-Jugend hat kein gutes Jahr 2021 erlebt. Bänderverletzungen, Krankheitswellen oder schlechtes Wetter haben dafür gesorgt, dass sich die Mannschaft nicht richtig einspielen konnte.

Der Zusammenhalt neben dem Platz ist nach wie vor sehr gut, die Verletzungen sind verheilt und das Jahr 2022 kann mit voller Kraft angegangen werden.
Sowohl das Trainerteam, als auch die Mannschaft, stehen vor vielen Nachholspielen und wollen das schwache Jahr 2021 mit vielen positiven Ereignissen und guten Ergebnissen vergessen lassen.

Im neuen Jahr wird mit der Anschaffung von neuen Trainingsanzügen auch gleich gezeigt, dass die
B-Jugend als Einheit in die zweite Spielhälfte der Saison 2021/22 starten will.

Wie die Jungs in ihren Anzügen aussehen werden, gibt es dann im nächsten Bericht.


Die B-Jugend wünscht einen guten Start in das Jahr 2022.

   

News

Prev Next

Der SVB gegen den HSV

05-09-2021 Marco

D-Mädchen sichern sich 2.Platz im Pokal

15-07-2021 Sarah Schuscheng